Aktuelle Meldungen

Bürgersingen

Bürgersänger auf der Wiese im Park

Für den 20. Mai hatten wir den Start der 6. Bürgersingen-Saison im Johannapark geplant. Leider können wir vorerst dort nicht wie gewohnt singen. Die aktuellsten Regelungen, die weitreichende Öffnungen in verschiedenen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens vorsehen, helfen uns ebenso wenig weiter wie unser Hygieneplan. Wir lassen uns nicht entmutigen und hoffen, dass das unbeschwerte Singen im Johannapark im Verlauf des kommenden Sommers noch möglich wird.

Wunderfinder suchen Paten

Wunderfinder auf dem Rathausturm

Nach Monaten der sozialen Isolation wird im Schuljahr 2020/21 ein besonders erlebnishungriger Jahrgang in seine Wunderfinderzeit starten. Die Kinder haben monatelang keine Schule besucht, Freunde und Verwandten wenig bis gar nicht gesehen, unter Umständen schwierige Situationen zuhause erlebt. Wir rechnen mit einem Ansturm auf die begehrten Plätze und brauchen entsprechend viele Pat*innen. Gern können Sie das weitersagen und unseren Beitrag auf Facebook teilen.

Aktion Zuckertüte 2020

Gruppe von Kindern, Eltern und HelferInnen pflanzen einen Zuckertütenbaum im Kindergarten

Wir wissen sehr wohl: In diesem Jahr gibt es kaum einen gesellschaftlichen Bereich, der nicht der Hilfe bedarf. Gleichwohl werden wir uns bemühen, die Aktion Zuckertüte fortzusetzen und genau die Familien und ihre Schulanfänger*innen zu unterstützen, die der Hilfe bedürfen. Viele Familien wird es finanziell noch härter treffen als schon unter „normalen Umständen“. Das motiviert uns einmal mehr, Sie um Ihre Unterstützung zu bitten. Jede noch so kleine Spende ist ein Beitrag zugunsten eines würdevollen Starts der Mädchen und Jungen in ihr Schulleben.

Osterspaziergang

Blütenmeer im Johannapark

Wir freuen uns so über den Frühling und auf das Osterfest. Und am liebsten möchte man raus in die Natur und die ganze Welt umarmen - nun geht das leider nur sehr eingeschränkt. Wir haben unsere Bürgersänger*innen gebeten, jeweils einen Teil des "Osterspaziergangs" zu rezitieren und daraus eine kleine Osterüberraschung zusammengeschnitten. Viel Freude und ein frohes Osterfest!

Seiten