Wegweiser Flüchtlingshilfe

Es gibt nicht zu wenig Informationen, sondern sehr viele an verschiedenen Stellen. Haupt- und ehrenamtlich Engagierte sollen alle relevanten Informationen in einem Wegweiser für die Flüchtlingshilfe in Leipzig finden.

An diesem Projekt arbeiten seit Januar 30 Aktive, die sich jeweils in ihrem Gebiet exzellent auskennen. In 14 Kapiteln wird komprimiert und strukturiert erfasst, was man als Helfer/in in allen wichtigen Lebenslagen wissen muss: Welche Regeln gelten, welche staatlichen Strukturen sind wofür zuständig und wo findet man kompetente Ansprechpartner/innen in zivilgesellschaftlichen Organisationen?

Der Wegweiser soll bis Ende Oktober 2017 fertig werden gestellt werden. Geplant ist, ihn in einer großen Auflage zu drucken. Wir freuen uns, dass das Referat Migration und Integration der Stadt Leipzig sowie die Kommunalen Bildungskoordinatoren des Jugendamtes in der Redaktion mitwirken.

Perspektivisch sollen alle Inhalte des Wegweisers auch online verfügbar sein. Auf diesem Wege wird auch die Aktualität gewährleistet. In Dresden gibt es mit www.afeefa.de ein gutes Vorbild. Die Übertragung der Plattform auf Leipzig ist Thema einer Reihe von Meetings im Laufe des Jahres 2017.

Mehr erfahren

Sie wollen am Wegweiser mitwirken?
Jetzt Kontakt aufnehmen